Bottroper Sportbund e.V. - Portal
Zur Startseite

Körperwahrnehmung & Entspannung „Reise in den Herbst“

Im Rahmen der Bottroper Aktivwoche, Demenz was nun? findet am Freitag, den 17.11. von 09:00 – 10:00 Uhr in der Sportpraxis Windmühlenweg 3 eine Körperwahrnehmung & Entspannung „Reise in den Herbst“ statt.


Die Teilnahme ist kostenlos für Demenz-Betroffene, Angehörige und Interessierte 

Bewegt ÄLTER werden in NRW!

Auch für den organisierten Sport bedeutet das Altern der Gesellschaft Chance und Herausforderung zugleich. Aktive ältere Menschen sind unbestritten eine spannende Zielgruppe für Sportvereine. Aber auch eine, die vielfältig ist und besondere Ansprüche stellt.

Keine Frage des Alter(n)s: Leben und Lernen mit Sport

Jeder ist nur so alt, wie er sich fühlt! ...und wie alt fühlen Sie sich?

Die Teilnahme an unseren Angeboten macht Ihnen mit Sicherheit eine Antwort auf diese Frage leichter. Der Medizin ist klar: Durch gesunde Bewegung in unterschiedlichen sportlichen Aktivitäten können hohe Vitalität und altersgemäße Leistungsfähigkeit über viele Jahre gewonnen werden. Und: Sporttreiben schafft Kontakte; man ist mit anderen Gleichgesinnten mitten im Leben, über gemeinsame Interessen ergeben sich für den, der es will, Verbindungen wie von selbst... auch über den Sportkurs hinaus. Das könnten auch Ihre Ziele sein:

  • Neue Freizeit- und Beschäftigungsmöglichkeiten zu erleben;
  • Lebensfreude zu erhalten und stärken;
  • Neue Bewegungs- und Sportarten kennen zu lernen;
  • Das Leben mit Gleichgesinnten interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten und Bewegungs- und Erlebnisfreude gemeinsam auszukosten;
  • Geistige Mobilität und Kreativität zu erhalten;
  • Ganz wichtig: Trotz möglicher gesundheitlicher Einschränkungen gezielt die eigenen Bewegungsräume auszuschöpfen.

Wir haben die Bandbreite: Von vielfältigen Basis-Übungsformen, in die man leicht „einsteigen“ kann bis zum alter(s) gerechten Fitnesstraining.

Unser Konzept ist aber mehr als "nur" Bewegung: Altersgemäße Bewegungsbelastung, aber mit Köpfchen und Verstehen!

Es geht uns nicht nur um körperliche Erfolge, sondern auch darum, dass Sie den äußerst förderlichen Effekt von altersgemäßer Bewegungsbelastung für ein gesteigertes stimmungsmäßiges und soziales Wohlbefinden in Ihren Alltag bewusst integrieren. Legen Sie Ihre Kursstufe nach Ihrem Interesse und dem persönlichen Leistungsvermögen selbst fest. Wir beraten Sie gerne dabei. Trauen Sie sich was! Sie können mehr (lernen) als Sie vielleicht denken. Sicher ist: Wir versprechen keine Wiederkehr der Jugendlichkeit, aber wir helfen und beziehen in unseren Kurskonzepten auch unterschiedliche Leistungsfähigkeit von Teilnehmer/innen mit ein. Sie gewinnen mit uns keine sportlichen Medaillen, aber Handlungsfähigkeit, Selbstsicherheit in vielen Lebenssituationen und neue soziale Erfahrungen.

 

Ihr Ansprechpartner

Stefanie Hollensen

Telefonnummer: 02041-77900-14

Ich berate Sie gerne!

Kontakt

 

Bottroper Sportbund e.V.

Sportpark Bottrop

Parkstraße 47

46236 Bottrop

 

Telefon: 02041- 77 900-0

Telefax: 02041- 77 900-20

E-mail: service(a)bottroper-sportbund.de

 

 

Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag:

09:00- 16:00 Uhr

 

Montag, Mittwoch und Freitag:

09:00- 13:00 Uhr

Copyright © 2017 Bildungswerk. Alle Rechte vorbehalten.